Projekt All In



Das Projekt "All In - Inklusiv ausgerichtetes Bürgerhaus Rosenhof" möchte Inklusion, soziale Teilhabe und lebenslanges Lernen fördern. In einem dafür eingerichteten Projektraum und Café mit barrierefreier Küche verfolgen wir das Ziel, durch verschiedene Kursangebote Menschen Instrumente in die Hand zu geben, sich weiterzuentwickeln, eigene Ziele zu formulieren und zu realisieren.

Dabei verstehen wir uns als partizipatives Projekt, das Teil der Bürgerinitiative Chemnitzer City e.V. ist.

Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die sich weiterbilden möchten, eigene Kurse anbieten oder unsere Räume für Veranstaltungen nutzen wollen.

In unserem offenen Vorhaben arbeiten wir mit verschiedenen Kooperationspartnern zusammen, um unser Ziel einer inklusiven Gesellschaft zu erreichen.

Unser Projekt wird finanziell durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) der Europäischen Union und die Stadt Chemnitz unterstützt
.

Zum facebook-Eintrag

Sprechzeit für persönliche Beratungsgespräche:
Dienstags:     10:00 Uhr - 11:30 Uhr
Donnerstags: 14:30 Uhr - 16:00 Uhr